Waren Sie schon einmal in einem Geschäftsmeeting, bei dem es viel zu lange oder viel kürzer gedauert hat, als Sie ursprünglich erwartet hatten? Oder hatten Sie schon einmal das Gefühl, nicht genau zu wissen, welche Schritte Sie nach dem Meeting durchführen sollen?

Wir haben alles abgedeckt, um Ihnen zu einem wesentlich wertvolleren Meeting bei geschäftlichen Begegnungen zu verhelfen.

Wir beginnen damit, über die verschiedenen Tipps zu sprechen, die Sie für das ultimative wertvolle und zeiteffiziente Meeting verwenden können.

Beginnen wir mit dem, was Sie in einem Meeting besprechen möchten.

Lohnt es sich, Leute in einen Besprechungsraum zu ziehen, um etwas zu klären oder zu besprechen, oder kann dies stattdessen in einer E-Mail erfolgen?

Meistens können kürzere Besprechungen in einer E-Mail, einem Telefonanruf oder sogar einer SMS zusammengefasst werden, wenn der Empfänger Ihr Kollege ist.

Konzerne und große Organisationen versuchen, wöchentliche Treffen für laufende Projekte einzurichten, um Mitglieder aus verschiedenen Abteilungen zu besprechen, was sie getan haben, was sie anstehen und was sie in Zukunft tun werden. Nach dem Start des Projekts werden sie das Treffen bei Bedarf auf eine zweiwöchentliche Veranstaltung verlegen und die Teilnehmerzahl bezüglich des Projekts reduzieren.

Habe eine Agenda:

Abgesehen von dem, was wir bereits erwähnt haben, müssen Sie als Leiter eines Geschäftstreffens einen Zeitplan dafür haben, wo sich ein Projekt befindet, was getan wird und was von wem erwartet wird, sowie eine ordnungsgemäße Liste zu haben, die Sie durchgehen müssen, um ein Problem zu vermeiden unprofessionell geführte Besprechung.

Ihr Meeting sollte gut beginnen und Sie sollten Ihre Agenda oder Liste schnell verfolgen, um sicherzustellen, dass alle an Bord und mit ihren Aufgaben auf dem Laufenden sind.

Diese Liste ist eine Richtlinie, die Sie nach Ihren Meetings weitergeben können, damit die Teilnehmer wissen, was besprochen wurde und was sie im nächsten Meeting bereitstellen müssen.

Wenn Sie nicht selbst an der Besprechung teilnehmen konnten, kann jeder andere die Verantwortung übernehmen, indem Sie Ihre Liste durchgehen und sie für die bevorstehenden Besprechungen aktualisieren.

Der nächste wichtige Faktor ist die Entscheidung, wie ein Meeting durchgeführt werden soll.

Ein wichtiger Faktor ist, wenn Sie Teammitglieder, Geschäftspartner oder Kunden im Ausland haben. Die Schwierigkeit entsteht, wenn Sie sich entscheiden müssen, von einer einfachen E-Mail oder einem Telefonanruf über ein Skype for Business-Meeting bis hin zur eigentlichen Reise zu Ihrem Geschäftsmeeting zu entscheiden.

1) Wenn es sich nur um eine Frage handelt, eine E-Mail ist mehr als ausreichend, um Ihre Antwort zu erhalten. In den meisten Fällen ist das Senden einer E-Mail die verantwortungsvollste Sache, denn wenn Sie weiterhin persönliche Geschäftstreffen für kleine Zwecke organisieren, wirkt es wie respektlos zur Zeit Ihres Geschäftspartners.

2) Wenn Sie auf eine bestimmte Weise weitere Erläuterungen benötigen, wird ein geplanter Telefonanruf höchstwahrscheinlich das vorliegende Problem lösen. Andererseits ist es wichtig, wie Sie ein Telefongespräch führen. Wenn es einer Ihrer Kollegen oder jemand in Ihrem Team ist, kann es akzeptabel sein, ihn innerhalb der Arbeitszeit anzurufen, aber wenn der Empfänger Ihr Geschäftspartner oder Ihr Kunde ist, ist es viel professioneller, wenn Sie einen Termin mit ihm buchen, um sich zu vergewissern sie werden verfügbar sein. Insbesondere wenn Sie eine Person im Ausland anrufen, müssen Sie sicherstellen, dass der Zeitpunkt für sie nicht ungewöhnlich ist.

3) Wenn an der Besprechung viele Teilnehmer oder Verantwortliche teilnehmen müssen, ist ein Skype for Business-Anruf eine praktische Möglichkeit, das Meeting einzurichten. Wenn ein Projekt gestartet wird und viele Personen das Team je nach Abteilung über ihre Aufgaben aktualisieren müssen, ist es einfacher, einen Skype-Anruf zu tätigen, um sicherzustellen, dass jeder problemlos an der Besprechung teilnehmen kann. Normalerweise braucht es für diese Treffen einen Dirigenten oder einen Leiter, der das Treffen Schritt für Schritt leitet.

4) Wenn Sie sich mit einem wichtigen Kunden treffen oder ein wichtiges Geschäftstreffen haben, Es wird besser sein, ein persönliches Treffen zu haben. Manchmal müssen Reisen für ausländische Parteien erforderlich sein, aber in den meisten Fällen lohnt es sich auf jeden Fall, die Reise zu unternehmen, wenn es auf lange Sicht zu besseren Geschäftsgewinnen oder einer besseren Geschäftsbeziehung mit einem wichtigen Kunden führt.

Insgesamt ist es sehr wichtig, sicherzustellen, dass Sie ein Protokoll haben, das Ihr Unternehmen befolgen kann. Dieses Protokoll dient als Richtlinie für alle unterschiedlichen Positionen innerhalb Ihrer Organisation und schafft mehr Vertrauen und mehr Respekt bei Kollegen sowie bei externen Geschäftspartnern.

Nachdem wir nun die Tipps für die Durchführung eines wertvollen Meetings besprochen haben, sprechen wir darüber, welche Tricks Sie als Unternehmen anwenden können, um ein Geschäftstreffen zu gewinnen.

Tricknummer 1:

Um ein unvergessliches Geschäftstreffen zu gewährleisten, versuchen Sie, Ihre Optionen bezüglich des Ortes, an dem das Treffen stattfindet, zu berücksichtigen.

Wenn Sie Ihren ausländischen Kunden in ein schickes lokales Restaurant oder Ihren Geschäftspartner in eine schöne Lounge bringen können, wird dies die Stimmung des gesamten Meetings definitiv verändern. Ihr Geschäftspartner wird als jemand erkannt, der sich persönlich um das Geschäft kümmert und sich darum kümmert, eine Beziehung zu einer reinen Geschäftsbeziehung zu entwickeln.

Trick Nummer 2:

Versuchen Sie, sich an die Details dessen zu erinnern, was Sie bereits zuvor mit dieser Person besprochen haben.

Sind sie Fan eines bestimmten Fußballvereins? Hat ihre Familie ihren Urlaub in Europa genossen? Sind sie ein Fan von Elon Musk? Oder Warren Buffet? Sie können diese Informationen nutzen und mehr darüber erfahren, damit Sie bei Ihrem nächsten Treffen über Warren Buffets neues Buch sprechen oder eine Geschichte über Ihre Reise nach Europa erzählen können. Sie können nicht nur Ihre persönliche Bindung stärken, sondern auch zeigen, dass Ihnen das, was sie sagen, wichtig ist und Sie zur Kenntnis nehmen.

Wir hoffen, dass Sie von diesem Artikel mit Tipps und Tricks zur Steigerung des Mehrwerts von Geschäftstreffen profitiert haben.

Stellen Sie für Ihr nächstes Geschäftsmeeting sicher, dass Sie eine Agenda haben, wählen Sie die richtige Art der Durchführung Ihres Meetings und stellen Sie sicher, dass die Zeit nicht das erforderliche Maß überschreitet und das Meeting Spaß macht. Ihr Geschäftspartner freut sich auf Ihre zukünftigen Treffen.

Folgen Sie uns unter https://test3.haslle.com/blog Damit Sie keinen Blog verpassen!

#Haslle #Hasllecom #Ausgabenverwaltung